Brunch-Gottesdienst und Neujahrsempfang

Lust auf ein leckeres Frühstück und ein bisschen mehr? Sonntags einfach mal aufstehen und zum Gottesdienst gehen ist am 05. Januar kein Problem, denn Frühstück gibt‘s bei uns. Zusammen „brunchen“, Gemeinschaft miteinander und mit Gott erleben, auf die Feiertage zurückschauen und zusammen in das neue Jahr starten – all das ist möglich beim 1. Brunch-Gottesdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde, Hewenstraße 16. Für die Kinder gibt es Basteleien und für Neu-Hinzugezogene, oder Menschen, die einfach mal in die Gemeinde „hineinschnuppern“ möchten, gibt es ein kleines Willkommensgeschenk. Für alle anderen – ob Groß, ob Klein, ob Alt, ob Jung gute Gespräche, ein bisschen Gesang, eine Andacht und natürlich ein herzhaftes Frühstück. Wer mag, kann gerne etwas zum gemeinsamen Brunchen beitragen – aber das ist kein Muss. Sie sind herzlich eingeladen. Infos gibt es im Pfarrbüro oder unter Tel. 982798.

Gottesdienste der ev. Kirche rund um Weihnachten

Am Heiligen Abend findet um 15.30 Uhr in Engen ein Familiengottesdienst für Familien statt. Um 17.30 Uhr Christvesper in Engen mit Krippenspiel für Jung und Alt und um 22 Uhr Christmette (Feier der Heiligen Nacht – meditativer Gottesdienst). Am 25.12. findet um 10 Uhr ein Festgottesdienst mit Abendmahl statt. Am 26.12. 10 Uhr findet in Engen kein Gottesdienst statt, dafür laden wir ein zum Zentralen Gottesdienst im Bonhoefferzentrum in Singen mit Pfr. Hilsberg. Zum Jahresschluss-Gottesdienst mit Abendmahl laden wir ein am 31.12. um 18 Uhr!

Hohe Wahlbeteiligung

De Evangelische Kirchengemeinde hat eine neue Gemeindeleitung gewählt
Gut 1 Million Wahlberechtige in der Evangelischen Landeskirche Baden wählten am vergangenen Sonntag ihre „Kirchenältesten“ – die Gemeindeleitungen vor Ort. Mit 21,14 Prozent Wahlbeteiligung gaben in Engen verhältnismäßig viele Gemeindemitglieder ihre Stimme für den neuen Ältestenkreis ab. „Wir freuen uns, dass so viele Menschen in Engen Anteil an unserem Gemeindeleben nehmen“, meinte Pfarrer Michael Wurster bei der Verkündigung der Wahlergebnisse am Sonntagabend. Zur Wahl standen 8 Kandidierende für 6 Mitglieder im Leitungskreis der Gemeinde. Fertig lesen: Hohe Wahlbeteiligung

Gemeindebrief-Austräger für Biesendorf gesucht

Liebe Biesendorfer, ab nächstes Jahr suchen wir einen Gemeindebrief-Austräger/in. Der Gemeindebrief erscheint drei Mal im Jahr: Ende März, Ende Juli und Ende Juni.
Leider beendet unsere bisherige Austrägerin ihren Dienst zum Ende des Jahres. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihren langjährigen Dienst! Wen Sie sich vorstellen könnten und dabei zu unterstützen, melden Sie sch gerne im Pfarramt, Tel 8924.

„Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach am 2. Advent um 17 Uhr in der kath. Stadtkirche

Im vergangenen Jahr hatten wir das große Vergnügen, in der Vorweihnachtszeit das „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach in der kath. Stadtkirche Engen zu hören:
Die Teile I bis III, aufgeführt von unserer Kantorei und einem Barockorchester unter Leitung unsrer Kantorin Sabine Kotzerke.
„Jauchzet, frohlocket“ ist noch allen von uns im Ohr. Fertig lesen: „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach am 2. Advent um 17 Uhr in der kath. Stadtkirche