Werden Sie Spenden-Botschafter für unser Bauvorhaben! – Schulung am 14.1.23

Zur weiteren Finanzierung unseres Bauvorhabens – inklusive der Einrichtung – sind wir nach wie vor auf Spenden angewiesen.

Vielleicht haben Sie selbst bereits gespendet und und/oder begeistern sich dafür, das unser Gemeindevorhaben gelingt, wissen aber nicht, wie sie andere Menschen damit „anstecken“ können.

Um genau dies zu vermitteln, haben wir eine Schulung durch einen Spezialisten aus der Landeskirche am 14.1.23 geplant.

Fertig lesen: Werden Sie Spenden-Botschafter für unser Bauvorhaben! – Schulung am 14.1.23

Lichterweg zur Weihnachtskrippe

Wenige Tage vor dem Weihnachtsfest lädt die Evangelische Kirchengemeinde Engen ein zum „Lichterweg im Advent“. Der familiäre Spaziergang für Groß und Klein führt die Teilnehmenden hinaus in die vorweihnachtliche Nacht, wo sie verschiedenen bekannten Persönlichkeiten begegnen, die ebenfalls auf der Suche nach dem weihnachtlichen Licht sind. Am Ende des Weges erwartet alle ein wärmendes Feuer, Punsch oder Glühwein und ein kleines Hirtenvesper. Fertig lesen: Lichterweg zur Weihnachtskrippe

Gemeindeversammlung zur Bauplanung

Am nächsten Sonntag, 4. Dezember,  findet  im Anschluss an den Gottesdienst gegen 11 Uhr eine Gemeindeversammlung statt. Dabei wird ausführlich über den jetzigen Stand der Bauplanung berichtet. Außerdem gibt es Informationen über die Neubesetzung der Kantorenstelle, die nach den Rückzug von Sabine Kotzerke wieder zu vergeben ist.

Langschläfer-Gottesdienst und Friedenssonntag am 13. November

Langschläfer aufgepasst! Die Evangelische Kirchengemeinde Engen lädt ein zum „Langschläfer-Gottesdienst“ am 13. November um 11 Uhr mit Pfarrer Wurster. Wenn Sie den Eindruck haben, dass die sonntäglichen Gottesdienste um 10 Uhr in der Regel viel zu früh beginnen, bietet die Evangelische Kirchengemeinde Ihnen einen Kompromiss an: Gottesdienst wie immer, auch mit Kindergottesdienst, aber Beginn erst um 11 Uhr. Fertig lesen: Langschläfer-Gottesdienst und Friedenssonntag am 13. November

Kinderkantorei probt wieder im Gemeindehaus

Nach den Herbstferien werden die Proben der Kinderkantorei der evangelischen Kirchengemeinde wieder im ev. Gemeindehaus stattfinden.Montags um 18 Uhr proben die Kinder ab Klasse 5 (Jugendkantorei), die Grundschulkinder sind am Dienstag um 14.30 Uhr zusammen, danach ist die Gruppe der Vorschüler um 15.45 Uhr an der Reihe.
Wer einmal reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen.
Die nächste Mitwirkung im Gottesdienst ist am 1. Advent, dem 27.11.22.

Bericht über Ökumenische Vollversammlung in Engen

„Die Liebe Christi bewegt, versöhnt und eint die Welt“

Das ist das Motto der 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen, die vom 31. August bis 8. September 2022 in Karlsruhe stattgefunden hat. Die Vollversammlung fand das erste Mal in Deutschland statt und seit der Gründung 1948 in Amsterdam zum dritten Mal in Europa.

Gastgeberinnen waren die Evangelische Kirche in Deutschland, die Ev. Landeskirche in Baden, die ACK , die Union der Protestantischen Kirchen von Elsass und Lothringen und die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz.

Was ist der ÖRK? Der Ökumenische Rat der Kirchen mit Sitz in Genf gilt als zentrales Organ der ökumenischen Bewegung. Er ist ein weltweiter Zusammenschluss von 349 Mitgliedskirchen in mehr als 120 Ländern auf allen Kontinenten. Fertig lesen: Bericht über Ökumenische Vollversammlung in Engen